About

Eine ausgeprochen lange Zeit habe ich überlegt, was ich auf diese, meine About-Seite schreiben soll.
Es ist im Internet schon genug über mich zu lesen und die übliche Selbstdarstellung möchte ich nun wirklich niemandem antun.

Vielleicht in kurz die Motivation für dieses Blog:
Wie ich schon in einem der ersten Einträge schrub, passiert einfach so viel, was ich nicht nur mit meinem direkten Umfeld (Freundin, Freunde, Familie, Arbeit) teilen möchte, sonder bei dem ich der Meinung bin, dass eine größere Anzahl Menschen interessieren könnte, oder ihnen/Ihnen vielleicht sogar nützlich sein kann.
Zudem hab ich offenbar die Neigung lange Sätze zu schreiben 😉
Das ist wohl die Motivation für die meisten Blogs (das Erste, nicht das Zweite) und sicher nichts besonderes. Aber man schafft sich eine Art von persönlicher Knowledge-Base im Internet (welches bekanntermaßen niemals und nichts vergisst…).
Außerdem hilft es, sich mal alles Mögliche von der Seele zu schreiben. Auch wenn es kaum jemand je lesen wird, macht das gar nichts. Bei mir ist es raus und ich hab wieder Platz für Neues in meinem kleinen Hirn.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: