Verfasst von: hugahaga | 5 Januar 2009

Windows Update – kein automatischer Neustart

Wieder einmal möchte ich mit geneigten Lesern eine Erkenntnis teilen, die ich gerade gewinnen durfte.

Folgendes nerviges Symptom galt es zu bekämpfen: Ein Rechner mit Windows XP SP2 wollte nach einem Windows Update stets neu gestartet werden. So weit kein Problem, nur setzte er seine Forderung gerne durch, indem er einfach eine fünfminütige Frist setzte und dann automatisch neu startete.
Im Grunde auch kein Drama, wenn man die ganze Zeit vor der Mühle sitzt und das Fenster wieder wegklicken kann. Die Kiste soll aber aus verschiedenen Gründen nicht neu starten und ich sitze recht weit von dem Rechner entfernt!

Erneut eines dieser Probleme, die etwas heftigeres googlen verlangen.
Im Microsoft Technet findet sich aber Abhilfe. Dort sind die Registry-Schlüssel dokumentiert, die das Verhalten der Automatischen Updates steuern.

Man öffne also per

  • Start -> Ausführen -> „regedit“ eingeben

den Registry-Editor und hangle sich bis nach

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU

durch.
Hier findet man dann einen Schlüssel der da heißt NoAutoRebootWithLoggedOnUsers.
Setzt man diesen auf 1 fragt der Rechner zwar immer noch nach, ob er neu starten soll, aber er tut es nicht mehr automatisch.
Um den Abstand zwischen den Schlüssel RebootRelaunchTimeout auf 1440 setzt, hat man bis zur nächsten Aufforderung ganze 24 Stunden Ruhe.

WARNUNG: der Neustart nach der Installation eines Systemupdates hat
seinen Sinn! Wer ihn unterbindet sollte einen guten Grund dazu haben!
Zudem sollte der Rechner wie bei mir in einem geschützten Netz ohne direkten Internetzugang stehen. Sonst kann unter Umständen auch der
beste Virenschutz nicht mehr helfen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: